Dr. Christopher Scholtz

  • geb. 1972
  • Studium: Evangelische Theologie / Philosophie / Pädagogik
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Hans-Günter Heimbrock, Goethe-Universität Frankfurt; Promotion in Praktischer Theologie zur Sozialen Robotik
  • Vikariat/Pfarrvikariat/Ordination als Pfarrer der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
  • Ausbildungen zum Organisationsentwickler/Gemeindeberater (gboe/ZOS) und in systemisch lösungsorientiertem Coaching (SG)
  • Mitglied im Hypnosystemischen Netzwerk der sysTelios-Klinik („sysTelios Transfer“)
  • seit 2016 Leitung des IPOS (Institut für Personalberatung, Organisationsentwicklung und Supervision in der EKHN).