Save the date

Am 4. und 5. Dezember 2019 findet der 6. Strategiekongress in Bensberg statt. Wir werden uns mit einem traditionsreichen und zugleich sehr aktuellen Thema auseinandersetzen: Es geht um Macht und den Umgang mit Macht in der Kirche.

Wir untersuchen Formen, Strukturen und Mechanismen von Macht in der Kirche und machen sie einem konstruktiven Diskurs zugänglich. Wie immer setzen wir auf eine hohe fachliche und methodische Qualität. Näheres finden Sie dann auf dieser Website im weiteren Verlauf der Vorbereitungen.

Haben Sie Interesse teilzunehmen? Dann hinterlassen Sie bitte hier Ihre Daten. Wir melden uns bei Ihnen, sobald die Anmeldung möglich ist.

Organisatorisches

Teilnehmer*innen

Der Kongress richtet sich an Führungs- und Fachkräfte in Gesellschaft und Kirchen, die auf der Suche nach Impulsen für eine wertorientierte, sozial verantwortete und nachhaltige Zukunftsentwicklung sind und dabei auf einen kritisch-konstruktiven Dialog zwischen Kirche und Gesellschaft setzen.

Hauptamtliche sind ebenso angesprochen, wie Ehrenamtliche, die in synodalen Gremien, Projekten oder Initiativen Verantwortung tragen.

Veranstalter

kairos. Coaching, Consulting, Training // Thomas-Morus-Akademie Bensberg // Strategiebereich Ziele und Entwicklung des Bischöflichen Generalvikariates Trier  // IPOS Institut für Personalberatung, Organisationsentwicklung und Supervision in der EKHN.

Vorbereitungsteam

Dr. Valentin Dessoy, Ursula Hahmann, Dr. Benedikt Jürgens, Dr. Gundo Lames, Frank Reintgen, Dr. Christopher Scholz, Jutta Tacke, Ludwig Weitz, Andreas Würbel

Tagungsort

Thomas-Morus-Akademie Bensberg/Kardinal-Schulte-Haus,
Overather Straße 51-53, 51429 Bergisch Gladbach,
Telefon 0 22 04 – 40 80


Foto: Kardinal Schulte Haus